News

Neujahrsempfang in Kirn

Am 14. Januar machten sich die Bewohner Hans-Werner Gillmann, Elfriede Heimann, Hans Zahn, Rudolf Keller, Karl Paulus und Edith Jonek mit ihren Betreuerinnen Schwester Magdalena und Regina Sprenger am frühen Nachmittag auf den Weg zur Frauenhilfe Kirn, die zum Neujahrsempfang   ins Gesellschaftshaus in Kirn eingeladen hatte. Bernd Schmidt, der immer sehr hilfsbereite Ehrenamtler, hatte alle mit dem hauseigenen Bus zum Empfang gefahren und auch wieder spätnachmittags abgeholt.

 

Irene  Devaux , Vorsitzende der Frauenhilfe Kirn, eröffnete diesen gelungenen Nachmittag

mit der Jahreslosung 2020 für alle Christen: „Ich glaube; hilf meinem Unglauben!“

Sie gab eine kurze Auslegung der Jahreslosung 2020 aus einer Wundergeschichte (Markus 9,24), die eigentlich ein Lehrstück über den Glauben ist und erläuterte die verschiedenen Materialien dazu. Danach wurde gemeinsam gesungen und gebetet.

Irene Devaux gab einen Jahresrückblick auf 2019. Im vergangenen Jahr waren drei Frauen aus der Gemeinschaft der  Frauenhilfe verstorben, natürlich wurde an sie gedacht, aber auch freudige Ereignisse wie besondere Geburtstage vorgelesen.
Bei Sekt und Brezel , Wasser, Kaffee und Kuchen wurde sich untereinander ausgetauscht, auch mit Bekannten und Freunden aus der Kirner Innenstadt kam die Gruppe ins Gespräch.

Regina Sprenger, die diesen Ausflug wieder sehr gut organisiert hatte, berichtet:
„Es war für uns alle wieder ein gemütlicher und kurzweiliger Nachmittag. Die Frauenhilfe Kirn mit ihrer Vorsitzenden Frau Devaux wird uns am 25. August im Haus Maria Königin besuchen, darauf freuen wir uns schon.“
 

> Download- bereich

Flyer & Broschüren

Hier finden Sie Broschüren und Flyer zum Download.

> Anfahrt

So finden Sie uns

Kontakt

Haus Maria Königin
Dhauner Str. 145
55606 Kirn
Telefon (06752) 155-0

> Pax et Bonum

Im Überblick

Im Archiv finden Sie alle Ausgaben, die bisher von "pax et bonum" erschienen sind

Diese Webseite verwendet Cookies.

Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Datenschutz Impressum