Pflege > Übergangspflege
Übergangspflege

Die Zeit nach einem Krankenhausaufenthalt ist oft eine kritische Phase. Die Patienten sind noch nicht wieder vollkommen genesen, ihre Mobilität ist eingeschränkt, oder sie haben einige ihrer Fähigkeiten noch nicht vollständig wiedererlangt.

In diesen Momenten brauchen gerade ältere Menschen ein besonderes Maß an Aufmerksamkeit und Betreuung. Im Haus Maria Königin finden sie Zeit sich so lange zu erholen, bis sie zu Hause wieder eigenständig leben können. Oder sie werden hier weiter versorgt, bis Angehörige daheim in der Lage sind, die Betreuung zu übernehmen. Denn oft muss die häusliche Umgebung erst individuell auf die Bedürfnisse eingerichtet werden.

Sollte sich während des Aufenthaltes herausstellen, dass eine häusliche Pflege nicht mehr möglich ist, organisieren wir auf Wunsch gerne eine dauerhafte Aufnahme in unserem Haus.